Folge 96: Wachsen und lernen – das Growth Mindset für Kinder

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

In dieser Episode widmen wir uns einem brandaktuellen Thema in der Bildungslandschaft – dem Growth Mindset für Kinder. Du erfährst, wie wir unseren Kindern beibringen können, an sich selbst zu glauben und ihr volles Potenzial zu entfalten.

Das Growth Mindset, auch Wachstumsdenken genannt, wurde von der amerikanischen Psychologin Carol Dweck geprägt und besagt, dass Fähigkeiten und Intelligenz durch Anstrengung und Lernen gesteigert werden können. Sie hat dafür die Macht eines einzigen Wortes entdeckt, das ich dir in dieser Folge verrate.

Ich gebe dir außerdem Tipps an die Hand, wie wir unsere Kinder dabei unterstützen können, Herausforderungen anzunehmen und aus Fehlern zu lernen. Denn nur so können sie resilient, kreativ und motiviert durchs Leben gehen. Also höre rein und erfahre, wie wir das Growth Mindset bei unseren Kindern fördern können, um ihnen zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Heute erfährst du…

  • was “Growth Mindset” bedeutet und welche Rolle es für die Entwicklung unserer Kinder spielt
  • Beispiele von Menschen, die durch ihr Wachstumsdenken große Erfolge erzielt haben
  • warum Herausforderungen, Fehler und Ausdauer im Lernprozess so wichtig sind
  • Tipps, wie du das Wachstumsdenken bei deinen Kindern fördern kannst
  • wie ihr ein “Wachstumstagebuch” führt
  • die 3 Schlüsselelemente für ein Growth Mindset

Mein neuer Mindset Kurs für Mütter startet am 5.12. – getreu dem Motto “Smart Mom, happy Kids”, lernst du, wie wir unser Familienleben so gestalten, dass wir uns und unsere Kinder entspannt durch die Schule begleiten. Anmeldung und Informationen: petratrautwein.com/smartmom

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

8 + 18 =