Folge 126: Mediennutzung – die Antwort auf diese Fragen musst du kennen

Die Dos and Don’ts für Eltern im Umgang mit Bildschirmzeit
Viele Eltern stellen die falschen Fragen, wenn es um das Thema Mediennutzung geht. Ich sage dir heute, welche Fragen du nicht stellen brauchst und welche viel wichtiger sind. Natürlich gibt es auch die Antworten.

Es gibt ganz neu auch einen Workshop mit Workbook zum Thema Mediennutzung, den du dir für nur 19 Euro hier bestellen kannst:

Höre also rein, verabschiede dich von falschen Fragen und lerne, wie du deine Kinder im digitalen Zeitalter optimal begleitet.

Heute erfährst du…

  • wie du eine ausgewogene Medienzeit für deine Kinder gewährleisten kannst, besonders in einer Zeit, in der die Mediennutzung so präsent ist
  • welche Herausforderungen und Möglichkeiten Medien für Kinder in Bezug auf ihre soziale Interaktion und Entwicklung bieten
  • welche Rolle die individuellen Bedürfnisse und das Temperament deines Kindes beim Festlegen von Regeln für Bildschirmzeiten spielt
  • was du tun kannst, um dein Kind vor den negativen Auswirkungen von übermäßiger Mediennutzung und dem Zugang zu nicht altersgerechten Inhalten zu schützen
  • Tipps, wie du das Bewusstsein für die Mediennutzung stärken kannst und dein Kind zu Offline-Aktivitäten ermutigst
  • wie du eine positive Beziehung aufbaust, um ein offenes Gespräch über die Internetnutzung deines Kindes zu führen

Wenn du mehr über zu Medienkompetenz, -konsum und den gesunden Umgang mit sozialen Medien erfahren möchtest, hole dir den brandneuen Workshop mit begleitendem Workbook für nur 19 Euro hier: SmartParenting Medienworkshop – smartkidsacademy

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neunzehn − siebzehn =