Schulerfolg. Einfach. Gemacht.

Der Podcast für ein entspanntes
Familienleben ganz ohne Schulstress.

Bei „Schulerfolg. Einfach. Gemacht.“ gibt es Leichtigkeit auf die Ohren. Denn Schulerfolg beginnt in deinem Kopf und zeigt sich dann erst im Zeugnis deines Kindes.

„Schulerfolg. Einfach. Gemacht.“ – dein Podcast für ein entspanntes Familienleben ganz ohne Schulstress unterstützt dich mit Tipps & Strategien, wie dein Kind möglichst leicht lernt und seine Ziele mit so wenig wie möglich Aufwand erreicht. Im Podcast geht es aber nicht nur um dein Kind, sondern auch um dich. Dein Weltbild, deine Glaubenssätze und wie man in der heutigen Zeit so schön sagt “dein Mindset”. Hör gleich rein und klick auf abonnieren, so dass du keine Folge verpasst.

Hier findest du alle Podcastepisoden!

Einführungsfolge

Meine EInführungsfolge nimmt dich mit in meine Vision und vor allem mein Warum. Was treibt mich an, diesen Podcast für dich zu produzieren? Wie bin ich zum Lerncoaching gekommen und welche Erfahrungen habe ich als Mutter selbst mit meinen Kindern gemacht? Wie hat mich die Mindset-Arbeit raus aus dem Schulchaos und rein in ein entspanntes Familienleben gebracht?

Folge 1: Aus der Lerncoaching-Praxis: Alle Sinne auf Empfang

In dieser Folge nehme ich dich mit in die Lerncoaching-Praxis. Der persönliche Lernstil spart Zeit und Energie. Gehirngerecht zu lernen bedeutet, erfolgreich und leicht zu lernen und dann kommt auch der Spaß am Lernen zurück.

Folge 2: So gewinnst du den Kampf gegen den Schweinehund

Dein Kind hat kein Bock zum Lernen? In dieser Folge zeige ich dir, wie du den Kampf gegen den Schweinehund gewinnst und 10 Motivationskiller bei dir Zuhause entlarvst. Schnapp dir am besten Stift und Papier, um dir meine Tipps für mehr Motivation beim Lernen zu notieren.

Folge 3: 7 Strategien, mit denen dein Kind seine Hausaufgaben endlich selbständig erledigt

“Wir haben nichts auf” ist eine typische Antwort auf die Frage, was an Hausaufgaben zu tun ist. Hausaufgaben…das ewige Drama und laut Studien das Streitthema Nummer 1 zwischen Eltern und Kindern. In dieser Podcastfolge gebe ich dir 7 Strategien an die Hand, um das Konfliktpotenzial aus diesem Thema zu nehmen. Leg dir gerne wieder Papier und Stift zurecht, um deine Lieblingsstrategie zu notieren und im Anschluss mit deinem Kind auszuprobieren.

Folge 4: „Ich kann das nicht“ – wie Glaubenssätze entstehen

Mathe kann ich nicht. Englisch ist doof. Kennst du solche Sätze von deinem Kind? Man nennt sie hinderliche Glaubenssätze und wie diese in den Kopf deines Kindes kommen, erklär ich dir in dieser Folge. Außerdem überlegen wir gemeinsam, was eigentlich “Mindset” bedeutet.

Folge 5: Anleitung zum Glücklichsein

Denkst du manchmal: „Bei allen anderen klappt es, nur bei uns nicht“ oder du fragst dich ob dein Kind vielleicht nicht schlau genug ist? Du zweifelst, ob du vielleicht keine gute Mutter bist? Selbstzweifel als Dauer-Sabotageprogramm kennen viele Mütter.

Folge 6: Den Übertritt meistern: mit diesen vier Strategien gelingt das stressfrei

Diese Folge ist besonders wichtig für Eltern, deren Kinder in der 4. Klasse sind und bei denen der Übertritt auf die weiterführende Schule ansteht. Du erhältst heute viele Inspirationen, wie du den Druck auf dein Viertklässler-Kind reduzieren und damit das Glück deines Kindes vergrößern kannst. Im zweiten Teil der Episode teile ich 4 hilfreiche Strategien, wie ihr stressfrei den Übertritt zur weiterführenden Schule meistert.

Folge 7: Chillen gegen Lernblockaden

„Kinder lernen jeden Tag “Ich bin ein Versager”. Das sagte der bekannte Schweizer Kinderarzt und Autor Remo Largo vor einigen Jahren in einem Zeitungsinterview. Heutige Eltern würden ihren Kindern das Gefühl geben, nicht zu genügen. Ich gehe in meiner Podcastfolge dieser Aussage auf dem Grund und gebe ich dir wieder Tipps mit an die Hand, wie du dein Kind ein leichteres Lernen, mit etwas mehr Chillen und weniger Drillen ermöglichen kannst.

Folge 8: Selbstständig lernen funktioniert nur mit Vertrauen

In dieser Podcastfolge widmen wir uns drei wichtigen Voraussetzungen für das selbständige Lernen: Eigenverantwortung, die Kunst des Loslassens & Motivation. Anhand einer Anekdote von Richard Wendler, dem Gründer des Neurolinguistischen Programmierens (kurz: NLP), veranschauliche ich dir die unterschiedlichen Schritte, die ein Kind von kleinen Aufgaben bis hin zur Verantwortung fürs eigene Leben und Glück geht.

Folge 9: Inspiration für den guten Umgang mit digitalen Medien

In dieser Folge geht es um die Rolle der digitalen Medien in den Familien – ein weiteres Thema, das ebenfalls eine große Streitfalle ist. Ich gebe Inspirationen, wie man auf der einen Seite Medienkompetenz aufbauen und auf der anderen Seite das Suchtverhalten mit dem Smartphone unterbinden kann. Eins ist ganz klar: ohne klare Regeln funktioniert hier gar nix.

Folge 10: Selbstständig lernen, motiviert lernen: 10 Praxistipps

Viele Eltern haben ein Problem damit, ihr Kind selbständig lernen zu lassen. Sie können nicht loslassen, weil ihr Kind keine Motivation zum Lernen hat. Dabei ist gerade das selbständige Lernen ohne ständige Vorgaben von Eltern odern Lehrern für die Motivation unerlässlich. In dieser Episode gebe ich dir 10 Praxistipps an die Hand, die du gemeinsam mit deinem Kind ausprobieren kannst, um wieder mehr Freude am Lernen zu finden. Denn wenn dein Kind motiviert und selbständig lernt, tut es sich später leichter Verantwortung für sein Leben zu übernehmen.

Folge 11: Warum werden Mütter mit Schulkindern so oft bemitleidet?

Egal ob du bei Freunden zum Grillabend eingeladen bist oder einen Ausflug mit deinen Freunden unternimmst, am Ende kommt immer das Thema Schule zur Sprache. In einem Punkt sind sich meist alle einige, es ist unglaublich was da in der Schule abläuft, die Lehrer sind unfähig und die Kinder lernen nichts. Jeder weiß, was sich ändern muss. Doch am Ende lässt jeder nur seinen Frust ab, fährt nach Hause und geht zur Tagesordnung über. Ich denke, du weißt, wovon ich spreche.

Folge 12: Hilfe, mein Kind kann nicht lernen

“Mein Kind kann nicht lernen”. Mit dieser Aussage kommen viele Mütter zu mir ins Gespräch. Als Gründe werden oft Lernschwächen, wie ADHS, fehlende Motivation, die Lehrer sind doof, Lernen ist blöd und viele mehr genannt.

In der heutigen Podcastfolge von “Schulerfolg. Einfach. Gemacht.” möchte ich diese Gründe genauer analysieren und gebe wieder hilfreiche Tipps an die Hand, wie du als Elternteil dein Schulkind in der Schulzeit unterstützen kannst.

Folge 13: In 7 Schritten zum erfolgreichen Lernen: die Schulerfolgsformel

Lernen ist eigentlich keine Kunst. Jeder kann es intuitiv und unsere Kinder gehen ihr Leben lang von einer Lernphase zur anderen. Lernen endet nicht mit der Schule. Auch im Erwachsenenalter entwickeln wir uns immer weiter. Daher ist es immens wichtig, dass Kinder Freude am Lernen haben.

Folge 14: Warum selbstbewusste Kinder selbstbewusste Mütter brauchen

Yes, we can – mit diesem Slogan eroberte Barack Obama das weiße Haus. Er vermittelte einer Nation damit das Selbstbewusstsein und den Glauben an sich selbst. Selbstbewusstsein, Selbstwert und Selbstvertrauen sind ebenso unglaublich wichtig, wenn es um dem Schulerfolg unserer Kinder geht. Jedes Kind wird mit einer guten Portion Selbstbewusstsein und einer “Ich kann alles schaffen” – Mentalität geboren, doch über die Jahre verlieren viele Kinder das Vertrauen in sich selbst und resignieren.

Folge 15: Blick hinter die Kulissen – was Stefanie im Coaching gelernt hat

In dieser Episode nehme ich dich mit hinter die Kulissen meiner Coachingpraxis. Stefanie erzählt, was sie bei mir im Coaching gelernt hat und was es braucht, so dass Coaching super funktioniert.

Folge 16: Von der Coaching Kundin zum SmartKids Coach: Sabines Weg mit mir

Diese Woche gibt es wieder einen Blick hinter die Kulissen. Sabine erzählt wie sie in meine Coachingpraxis kam, um ihre Tochter in der Schule zu unterstützen und dann selbst ein Coaching buchte. Während unserer Arbeit faszinierten Sabine die Themen, Potenziale und Möglichkeiten, die ein Coaching mit sich bringt immer mehr und so macht sie nun selbst die SmartKids Coachingausbildung.