Folge 15: Blick hinter die Kulissen – was Stefanie im Coaching gelernt hat

In dieser Episode nehme ich dich mit hinter die Kulissen meiner Coachingpraxis. Stefanie erzählt, was sie bei mir im Coaching gelernt hat und was es braucht, so dass Coaching super funktioniert.

Stefanie kam zu mir in die Praxis, weil ihr Sohn Max in der Schule nicht zurechtkam und kurz vor der kompletten Verweigerung des Schulbesuches stand. Beide haben sich von mir über einen Zeitraum von 6 Monaten coachen lassen. Heute erzählt Stefanie, wie sie und Max das Erlernte umsetzen und welche positiven Auswirkungen das Coaching nicht nur auf Max Schulerfolg, sondern auch auf Stefanies Alltag hat.

Falls auch du überlegst dich und dein Schulkind coachen zu lassen, erhältst du in dieser Episode wertvolle Informationen, die dich bei der Entscheidung unterstützen sollen.

Erfahre heute…

  • warum Stefanie sich für ein Coaching bei mir entschieden hat
  • welche Unterstützung dir ein Coaching geben kann
  • was Stefanie in meinem Coaching gelernt und umgesetzt hat
  • warum Vertrauen, Neugier und Tun wichtig für ein erfolgreiches Coaching sind
  • wie du das Beste aus (d)einem Coaching rausholst
  • interessante Einblicke in meine Coachingpraxis

Du überlegst, dich und dein Schulkind von mir coachen zu lassen? Dann buche hier ein kostenfreies Beratungsgespräch:
http://www.petratrautwein.com/termine. Wir schauen gemeinsam, ob ein Coaching für euch passend ist. Ich freue mich auf euch!

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig + 14 =