Folge 87: Medien sind super wichtig für die Entwicklung unserer Kinder

Nachdem der letzten Folge zum Thema, dass wir Kindern zu früh Handys kaufen und diese dann zu viel Medien konsumieren, geht es heute darum, warum Medien gleichzeitig super wichtig für die Entwicklung sind.

Die Frage ist also, wie wir einen vernünftigen Umgang mit Medien fördern können. Wo wir sie weder verbannen noch über die extensive Nutzung völlig genervt sein müssen.

Erfahre heute…

  • wie wichtig Medien in der heutigen Zeit für die Entwicklung unserer Kinder sind
  • welche Herausforderungen ein (zu) früher und übermäßiger Medienkonsum mit sich bringt
  • warum ein Medien-Bann keine Lösung ist
  • Tipps für das gemeinsame Konsumieren von Medieninhalten mit jüngeren Kindern
  • Anregungen, wie du mit älteren Kindern einen sinnvollen Medienkonsum förderst
  • Tipps zur Unterstützung von Kindern bei der Einschätzung ihrer Bedürfnisse und zur Wertschätzung von Luxus
  • konkrete Tipps, was du tun kannst, wenn deine Kinder gesetzte Regeln und Grenzen nicht einhalten

Ich freue mich über weitere Ideen und Anregungen, wie wir einen achtsamen Umgang mit Medien bei unseren Kindern fördern können. Schreib mir deine Vorschläge. Alle Kontaktdaten findest du in den Shownotes.

Weitere Impulse zum Thema Medien, findest du auch in meinem Buch im Kapitel “Ein Kompass für Digital Natives”. Du erhältst meinen Ratgeber mit persönlicher Widmung auf meiner Webseite oder Amazon.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

16 + vier =