Folge 19: Mini ist das neue Maxi – wie Kinder mit wenig Aufwand lernen können

Ist dein Kind ein Minimalist beim Lernen? Immer nur das Allernötigste und ja kein Strich zu viel? Und trotzdem sind die Noten ganz ordentlich, aber du denkst: „Das geht doch nicht, da muss man doch einfach ein bisschen mehr machen!“

Erfahre heute…

  • warum unsere Kinder keine Lust auf Lernen haben
  • woran du erkennst, dass dein Kind ein “Minimal-Lerner” ist
  • Lerntipps für “Minimalisten”
  • warum der Satz “nur wer viel lernt, kann richtig gut werden” überholt ist
  • wie das Pareto Prinzip mit dem Lernverhalten unserer Kinder zusammenhängt
  • ein wichtiges Element um dein Kind beim Lernen mit wenig Aufwand zu unterstützen

Auch in dieser Episode gibt es wieder praktische Tipps für dich und dein Schulkind zum Ausprobieren. Alle Lerntipps und Strategien findest du in meinem Buch “Raus aus dem Schulchaos”: https://petratrautwein.com/raus-aus-dem-schulchaos/

Schreib mir gerne eine E-Mail oder Direktnachricht auf Instagram, welcher Lerntipp deinem Kind wieder Freude am Lernen zurückgegeben hat. Meine Kontaktdaten findest du in den Shownotes weiter unten. Ich freue mich, von dir zu lesen.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × vier =