Folge 105: Den Fehler machen fast alle Eltern

So lernen Kinder erfolgreich und stressfrei
Kindheit soll Spaß machen – viel zu häufig funktioniert das nicht, weil Schule und Noten in den Familien zunehmend Raum einnehmen und psychischen Stress verursachen.

Was du tun kannst, erfährst du hier in der Podcastfolge: Ich teile meine persönliche Erfolgsformel für motiviertes Lernen und gehe auf praktische Tipps ein, wie wir unsere Kinder besser motivieren können.

Ich erkläre dir auch, warum es für Spaß am Lernen wirklich so entscheidend ist, den individuellen Lerntypen und die Bedürfnisse jedes Kindes zu verstehen und wie dies den gesamten Lernprozess verbessern kann.

Erfahre heute…

  • Familienstress in Zahlen
  • die Bedeutung von intrinsischer Motivation im Vergleich zu äußeren Anreizen und Belohnungen
  • meine Erfolgsformel für motiviertes Lernen
  • konkrete Tipps, wie Eltern und Erzieher ihre Kinder besser motivieren könne
  • wie ich die Lerntypen entdeckte und wie Lernen plötzlich Spaß machte
  • wie die verschiedenen Lerntypen funktionieren und warum du unbedingt den Lerntyp deines Kindes kennen solltest

Diese Folge bietet wertvolle Einblicke und praktische Ratschläge für Eltern, Pädagogen und alle, die Kinder auf ihrem Bildungsweg begleiten.

Das neue Jahr bietet die perfekte Gelegenheit, den Schulerfolg eurer Kinder zu verbessern und das Familienleben harmonischer zu gestalten. Wenn du bereit bist, Angst und Unsicherheit zu überwinden und dich auf die Möglichkeiten der Veränderung einzulassen, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, loszugehen. Hier findest du alle Infos zu den Kursen: www.petratrautwein.com/kurse, hier geht es zum Januar-Angebot, in dem du alle 3 Kurse statt für 1590 Euro für nur 990 kaufen kannst (aber nur im Januar) und hier kannst du ein kostenloses Beratungsgespräch buchen, wenn du dich für ein Coaching interessierst.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 × fünf =