Folge 123: So bekommst du dein Kind vom Bildschirm weg – ganz ohne Drama

Tipps für Eltern, um ihre Kinder von den Bildschirmen zu lösen
Der Vorwurf der digitalen Vernachlässigung von Kindern durch ihre Eltern kommt immer wieder in der Diskussion um die Mediennutzung von Kindern. Die Erwachsenen seien abgelenkt und bekämen nicht mit, wie viel Zeit ihre Kinder eigentlich an den Bildschirmen, sei es Smartphone, Computer oder iPad sitzen würden – so die Einschätzung.

Mediensucht und ihre Gründe sind sehr vielschichtig, da braucht es mehr als platte Argumente. Und deswegen schauen wir uns heute die Gründe nochmal genauer an. Ich gebe dazu Tipps, wie du Bildschirmzeit deines Kindes ohne viel Drama reduzieren kannst.

Mit dieser Episode möchte ich Eltern ermutigen nicht aufzugeben, sondern die Gründe hinter der Mediensucht zu finden und das Problem wirklich bei der Wurzel zu packen.

Heute erfährst du…

  • warum dein Kind so gerne Zeit am Bildschirm verbringt
  • warum die Beziehung zu deinem Kind der Schlüssel ist und wie du diese Verbindung im digitalen Zeitalter stärken kannst
  • effektive Strategien, um das Verhalten deines Kindes positiv und nachhaltig zu verändern, ohne Machtkämpfe oder Drama
  • wie du deinem Kind Anreize für einen Ausgleich zur Zeit am Computer gibst
  • praktische Tipps zum Setzen sinnvoller Grenzen für die Bildschirmzeit, die von deinen Kindern akzeptiert und respektiert werden
  • warum ein wenig Drama in diesem Prozess normal ist und wie du es souverän meisterst

Mehr Tipps und Impulse, wie Erziehung einfach und Schule entspannt und erfolgreich funktionieren kann, gab es kürzlich in einem Workshop zum Thema Smart Parenting – so lernt dein Kind den vernünftigen Umgang mit Medien. Fordere gerne die Aufzeichnungen an – einfach per E-Mail an Petra@petratrautwein.de.

Lerne, wie du dein Kind entspannt durch die Schulzeit begleitest, so dass es sich zu einer glücklichen, selbstbewussten Persönlichkeit entwickelt. Hier geht es zum Onlinekurs „Smartmom – happy Kids: Familienleben 2.0: https://petratrautwein.com/smartmom/

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig − 2 =